Nudelsalat mit Mortadella

Nudelsalat mit Mortadella Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 500 Nudeln (z. B. Penne) 
  • 500 Kirschtomaten 
  • 2 Packungen (à 125 g Abtropfgewicht)  Mozzarella 
  • 6 Scheiben  italienische Mortadella (à ca. 25 g) 
  • 2-3   Knoblauchzehen 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 1/2 Bund  Basilikum 
  • 8 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     frisch gemahlener weißer Pfeffer 
  • 1-2 TL  Zucker 
  • 4-5 EL  Olivenöl 
  • 100 schwarze Oliven 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Gemüsebrühe aufkochen, Nudeln zufügen, nochmals aufkochen und ca. 10 Minuten garen. Anschließend abgießen, 50 ml Brühe auffangen und für die Vinaigrette zur Seite stellen. Nudeln mit kaltem Wasser abschrecken, gut abtropfen und abkühlen lassen.
2.
Inzwischen Tomaten putzen, waschen und nach Belieben vierteln. Mozzarella abtropfen lassen und würfeln. Mortadella aufrollen und in Röllchen schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Zwiebel schälen und fein würfeln.
3.
Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Basilikum waschen, trocken tupfen, einige Blättchen zum Garnieren zur Seite legen. Restliche Blättchen in Streifen schneiden. Essig, Brühe, Zwiebel, Knoblauch, Petersilie, Hälfte der Basilikumstreifen, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren.
4.
Öl darunter schlagen. Nudeln, Tomaten, Oliven, Mozzarella und Mortadella vermengen. Vinaigrette darübergießen und ca. 1 Stunde ziehen lassen. Salat auf einer Platte mit restlichen Basilikumstreifen bestreut und Basilikumblättchen garniert servieren.

Ernährungsinfo

9 Personen ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved