Nuss-Marzipan-Gugelhupf

Nuss-Marzipan-Gugelhupf Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 500 g   Mehl  
  • 1 Prise   Salz  
  • 125 g   Zucker  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 150 g   weiche Butter  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 ml   Milch  
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe  
  • 200 g   Marzipan-Rohmasse  
  • 100 g   Walnusskerne  
  • 100 g   ungesalzene Cashewkerne  
  • 200 g   Haselnüsse (mit Haut) 
  • 50 g   Puderzucker  
  • 2 (à 100 g)  Beutel Haselnuss Kuchenglasur  
  • 1/2 TL   Kakaopulver  
  •     Mehl 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Mehl, Salz, Zucker, Zitronenschale und Vanillin-Zucker in eine Rührschüssel geben und mischen. Butter und Ei zufügen. Milch lauwarm erwärmen, Hefe hineinbröckeln und darin auflösen. In die Rührschüssel geben. Alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Inzwischen 125 g Marzipan würfeln. Walnüsse grob hacken. Marzipan, Walnüsse, Cashewkerne und Haselnüsse mit bemehlten Händen unter den Teig kneten. Zu einer Rolle formen. In eine gut gefettete, mit Mehl ausgestreute Gugelhupfform (2,5 Liter Inhalt) legen. Nochmals an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen. Inzwischen 75 g Marzipan und 40 g Puderzucker verkneten. 10 g Puderzucker dünn auf eine Arbeitsfläche sieben. Marzipan darauf ca. 2 mm dick ausrollen und verschieden große Sterne ausstechen. Auf ein Brett setzen und zur Seite stellen. Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 40-45 Minuten auf unterer Schiene backen. Nach ca. 20 Minuten der Backzeit den Kuchen zudecken. Kuchen aus dem Ofen nehmen, in der Form ca. 15 Minuten ruhen lassen, auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen. In einem kleinen Stieltopf Wasser aufkochen lassen. Von der Herdplatte ziehen und Kuchenglasur hineinstellen. Nach ca. 10 Minuten Beutel (vorsichtig, da heiß) aus dem Wasser nehmen, Ecke mit einer Schere abschneiden, Glasur gleichmäßig über den Kuchen verteilen. Trocknen lassen, mit Kakao bestäuben und Marzipansternen verzieren
2.
Wartezeit ca. 5 Stunden

Ernährungsinfo

22 Stücke ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,98 Prime-Versand
Sie sparen: 2,01 EUR (22%)
Sonnenglas - Solarlampe
UVP: EUR 29,99
Preis: EUR 25,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,49 EUR (15%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved