Nuss-Nudelauflauf mit Schokosoße

Nuss-Nudelauflauf mit Schokosoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 g   Bandnudeln  
  •     Salz 
  • 3   Eier  
  • 1 EL   Speisestärke  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 EL   Zucker  
  • 3/4 l   Milch  
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 100 g   Studentenfutter (Nuss-Rosinen-Mischung) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 100 g   Vollmilch-Schokolade  
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Nudeln in reichlich Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Eier, Stärke, Vanillin-Zucker, Zucker, 1/2 Liter Milch und Zitronenschale verrühren. Nudeln abgießen und abtropfen lassen. Eine flache Auflaufform fetten.
2.
Nudeln zu Nestern aufrollen und in die Form setzen. Mit Vanillemilch übergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten backen. Studentenfutter grob hacken und nach der Hälfte der Backzeit je 1 Esslöffel auf die Nudelnester setzen.
3.
Restliche Milch und Sahne erwärmen. Schokolade grob hacken und in der Milch schmelzen. Abkühlen lassen und zum Nudelauflauf reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

 
 
 

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved