Nussecken backen - so geht's Schritt für Schritt

Nussecken

Nussecken

Kleine, feine Gebäckstücke für den süßen Hunger zwischendurch oder die größere Kaffeekränzchen-Runde - mit selbst gebackenen Nussecken macht man eigentlich nie etwas falsch. Ganz einfach zubereiten lassen sie sich außerdem. Auf einem Backblech werden buttriger Mürbeteig, fruchtige Konfitüre und eine aromatische Nussmasse geschichtet - dann geht es für die Nussecken auch schon ab in den Ofen. Nach dem Backen taucht man die Nussecken dann noch fix in geschmolzene Schokolade, lässt diese fest werden und schon kann serviert werden. Wunderbar!

Nussecken - Zutaten für 84 Stück:

440 g Mehl, 2 TL Backpulver, 450 g Zucker, 600 g kalte Butter, 2 EL Magerquark, 2 Eier (Größe M), 2 Päckchen Vanillezucker, 300 g gemahlene Haselnüsse, 300 g gemahlene Mandeln, 100 g Aprikosen-Konfitüre, 100 g Zartbitter-Schokolade, Fett für das Backblech, Frischhaltefolie

Nussecken - Schritt 1:

Nussecken - Schritt 1:

Für den Mürbeteig 440 g Mehl, 2 TL Backpulver und 150 g Zucker mischen. 300 g Butter würfeln. Diese mit 2 EL Quark und 2 Eiern zum Mehl geben und alles glatt verkneten.

Nussecken - Schritt 2:

Nussecken - Schritt 2:

Den Teig für die Nussecken in Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.

Nussecken - Schritt 3:

Nussecken - Schritt 3:

In der Zwischenzeit für den Belag der Nussecken 300 g Butter schmelzen. 300 g Zucker, 2 Päckchen Vanillezucker, 6 EL Wasser, 300 g gemahlene Haselnüsse und 300 g gemahlene Mandeln gut unterrühren.

Nussecken - Schritt 4:

Nussecken - Schritt 4:

Den Mürbeteig auf einem gefetteten Backblech (36 x 41 cm) ausrollen. 100 g Aprikosen-Konfitüre in einen Topf geben, leicht erwärmen und verrühren. Gleichmäßig auf dem ausgerollten Teig verstreichen.

Nussecken - Schritt 5:

Nussecken - Schritt 5:

Die Nuss-Mandel-Mischung für die Nussecken ebenfalls auf dem Teig verteilen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: siehe Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen.

Nussecken - Schritt 6:

Nussecken - Schritt 6:

Den Kuchen noch warm in ca. 42 Quadrate schneiden und diese diagonal halbieren. Die Nussecken auskühlen lassen.

Nussecken - Schritt 7:

Nussecken - Schritt 7:

100 g Schokolade hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Die gegenüberliegenden Spitzen der Nussecken in die Schokolade tauchen und fest werden lassen.

Nussecken backen - so geht's Schritt für Schritt

Nussecken backen - so geht's Schritt für Schritt

Die Nussecken auf einer Kuchenplatte anrichten und zu Kaffee oder Tee servieren.

Hier finden Sie weitere köstliche Rezepte für Nussecken.

Wie gefällt Ihnen unser Backkurs für Nussecken? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

Kategorie & Tags
Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved