Nusshörnchen backen - so geht's

Nusshörnchen - Zutaten für 24 Stück:

Nusshörnchen - Zutaten für 24 Stück:

250 Mehl, 175 g Butter, 175 g Zucker, 1 Prise Salz, 2 Eigelb (Größe M), 75 ml Milch, 1/2 Würfel (ca. 15 g) Hefe, 300 g gemahlene Haselnusskerne, 1 EL Schlagsahne, Puderzucker zum Bestäuben, Mehl für die Arbeitsfläche, Backpapier

Nusshörnchen - Schritt 1:

Nusshörnchen - Schritt 1:

Für den Hefeteig der Nusshörnchen Mehl, 125 g Butter in Flöckchen, 25 g Zucker, Salz und 1 Eigelb mischen. Die Milch lauwarm erwärmen, die Hefe hinein bröseln und unter Rühren in der Milch auflösen. Die Hefemilch zum Mehl geben und alles zu einem glatten Hefeteig verkneten. Den Teig mit einem sauberen Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen.

Tipp: Achten Sie darauf, dass die Milch nicht heißer als 50 °C wird, denn sonst sterben die Hefezellen ab.

Nusshörnchen - Schritt 2:

Nusshörnchen - Schritt 2:

Für die Füllung der Nusshörnchen in einem Topf 150 g Zucker mit 125 ml Wasser aufkochen. Die gemahlenen Haselnüsse und 50 g Butter unterheben und so lange rühren, bis eine glatte Masse entstanden ist. Die Nusshörnchen-Füllung etwas abkühlen lassen.

Nusshörnchen - Schritt 3:

Nusshörnchen - Schritt 3:

Den Teig, wenn er doppelt so groß aufgegangen ist, auf der bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz durchkneten. Den Nusshörnchen-Teig zu einem Rechteck ausrollen (30 x 45 cm) und von der Längsseite her in 6 Streifen (à ca. 7,5 x 30 cm). Es hilft, zur Orientierung ein Lineal neben die Teigplatte zu legen.

Nusshörnchen - Schritt 4:

Nusshörnchen - Schritt 4:

Die Teigstreifen quer halbieren, sodass 12 Rechtecke von ca. 7,5 x 15 cm entstehen. Jedes Rechteck dann diagonal halbieren.

Nusshörnchen - Schritt 5:

Nusshörnchen - Schritt 5:

Die Teig-Dreiecke nun mit der Nussfüllung bestreichen und von der breiten Seite zur Spitze hin zu Nusshörnchen aufrollen.

Nusshörnchen - Schritt 6:

Nusshörnchen - Schritt 6:

Die Nusshörnchen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche verteilen. Sahne und 1 Eigelb verquirlen und die Nusshörnchen damit bestreichen. So werden sie beim Backen schön goldbraun.

Die Nusshörnchen blechweise im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) für ca. 20 Minuten backen.

Nusshörnchen - Schritt 7:

Nusshörnchen - Schritt 7:

Die ausgekühlten Nusshörnchen mit Puderzucker bestäuben und servieren. Dazu schmeckt Milchkaffee.

Wie gefällt Ihnen unser Backkurs für Nusshörnchen? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

 
 
 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Adventskalender 2016
LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved