Nusspudding

Aus kochen & genießen 39/2005
Nusspudding Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 EL   Haselnussblättchen  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille-Mandel" Mandella  
  • 1/2 l   Milch  
  • 40 g   Zucker  
  • 30 g   gemahlene Haselnüsse  
  • 2   kleine Birnen (à ca. 125 g) 
  • 4 EL   Zitronensaft  
  • 1   Zimtstange  
  •     Melisseblättchen 
  •     wenig Fett 

Zubereitung

30 Minuten
1.
Haselnussblättchen in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Puddingpulver, 4 Esslöffel Milch und Zucker glatt rühren. Restliche Milch aufkochen. Von der Herdplatte nehmen und angerührtes Puddingpulver einrühren.
2.
Unter Rühren nochmals aufkochen lassen. Gemahlene Haselnüsse zufügen. Vier runde Puddingförmchen (à 150 ml) oder kleine Kaffeetassen leicht fetten. Mit Haselnussblättchen ausstreuen. Pudding einfüllen und in den Kühlschrank stellen.
3.
4 Stunden festwerden lassen. Birnen waschen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. 1/8 Liter Wasser, Zitronensaft und Zimtstange aufkochen. Birnen ca. 3 Minuten in dem Sud blanchieren. Mit dem Pudding anrichten.
4.
Nach Belieben mit Melisseblättchen verzieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved