Nutella-Cheesecake vom Blech - so geht's

Süßes Kuchenglück ganz ohne Backen! Der Nutella-Cheesecake mit Keksboden und einer köstlichen Creme aus Nuss-Nougat-Creme und Frischkäse muss vor dem Servieren nämlich nur gut gekühlt werden. So gelingt der himmlische Blechkuchen.

 

Nutella-Cheesecake - die Zutaten für ca. 12 Stücke:

  • 200 g Butterkekse
  • 110 g Butter
  • 400 g Nutella
  • 50 g Haselnüsse
  • 500 g Doppelrahm-Frischkäse
  • 50 g Puderzucker
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 4 Ferrero Rocher
  • Streusel zum Dekorieren
 

Nutella-Cheesecake - so geht's Schritt für Schritt:

  1. Butterkekse in eine Küchenmaschine geben und fein mixen. Geschmolzene Butter und 1 EL Nutella hinzufügen und weitermixen. Haselnüsse hinzufügen und erneut mixen.
  2. Die Keksmasse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 24 x 18 cm) geben, gleichmäßig verteilen und andrücken. 1 Stunde kühlen.
  3. Frischkäse, Puderzucker und Vanille miteinander verquirlen. 2 Tassen Nutella hinzufügen und weiterrühren. Mischung auf dem Keksboden verteilen. 1 Stunde kühlen.
  4. Den Nutella-Cheesecake in Stücke scheiden und mit Haselnüssen, Ferrero Rocher und Streuseln dekorieren.

 

Noch mehr süße Backideen mit Nutella:

Die geliebte Nuss-Nougat-Creme macht nicht nur den Nutella-Cheesecake zu einem himmlischen Geschmackserlebnis, sondern eignet sich auch hervorragend als Füllung für Donuts, Blätterteiggebäck und Co.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved