Obstsalat zu Kokos-Joghurt

Obstsalat zu Kokos-Joghurt Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Mango (ca. 250 g) oder 4 Pfirsichhälften (aus der Dose) 
  • 1/2 (ca. 500 g)  Ananas 
  • 2   mittelgroße Orangen 
  • 1   mittelgroße Banane 
  • 1   Päckch. Vanillin-Zucker 
  • 2 EL  Orangenlikör 
  • 150-175 Joghurt "Kokos-Geschmack" 
  • 1 EL  Kokosraspel und/ oder 1 EL Kokos-Chips 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Mango schälen. Fruchtfleisch in Spalten vom Stein schneiden, würfeln. Ananas schälen und den harten Strunk entfernen. Fruchtfleisch kleinschneiden. 1 Orange so schälen, daß die weiße Haut vollständig mit entfernt wird. Orange kleinschneiden. Banane schälen und in Scheiben schneiden
2.
Eine Orange halbieren und Saft auspressen. Mit Vanillin-Zucker und evtl. Likör verrühren. Früchte und Marinade mischen. Zugedeckt kurz ziehen lassen
3.
Joghurt glattrühren. Obstsalat mit je einem Klecks Joghurt auf Tellern anrichten. Kokosraspel und/oder Kokos-Chips darüberstreuen. Evtl. mit Melisse verzieren
4.
EXTRA-TIPS
5.
Statt Kokos-Joghurt: Mischen Sie 1 Becher Sahne-Joghurt "Natur" mit 2 EL Kokosraspeln und 2 TL Zucker
6.
In den Obstsalat passen auch andere exotische Früchte oder Zitrusfrüchte

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved