Ofengemüse mit Käsekruste

Ofengemüse mit Käsekruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 Schneidebohnen 
  • 750 Möhren 
  • 1 (850 ml)  Gemüsezwiebel 1 Dose große weiße 
  •     Bohnenkerne, Salz, Pfeffer 
  • 4 EL  Öl, 2-3 TL Gemüsebrühe 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1/2   Bund/Töpfchen Thymian 
  • 100 Gouda-Käse 
  • 200 Schmand/Crème fraîche 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Schneidebohnen putzen, waschen. Möhren und Zwiebel schälen. Möhren waschen und in Scheiben, Bohnen in Stücke und Zwiebel in Spalten schneiden. Bohnenkerne abtropfen
2.
Vorbereitetes Gemüse auf einer Fettpfanne mit Salz, Pfeffer und Öl mischen. 1/2 l Wasser aufkochen, Brühe darin auflösen und über das Gemüse gießen. Alles im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten schmoren. Ab und zu wenden
3.
Tomaten abtropfen und klein schneiden. Kräuter waschen und, bis auf etwas, hacken. Mit den Tomaten mischen und kräftig würzen. Zum Gemüse geben und alles weitere ca. 30 Minuten schmoren
4.
Käse reiben, mit Schmand mischen. Über das Gemüse geben und bei 225 °C (Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) 15-20 Minuten überbacken. Mit restlichen Kräutern garnieren. Dazu schmeckt Fladenbrot

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved