Ofengemüse mit Sesam & Joghurt-Dips

Ofengemüse mit Sesam & Joghurt-Dips Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 g   Vollmilch-Joghurt  
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 kg   kleine neue Kartoffeln  
  • 3   mittelgroße Möhren  
  • 4 EL   + 1 TL Olivenöl  
  • 2 (ca. 500 g)  Zucchini  
  • 1-2 Stiel(e)   Salbei  
  • 2 EL   Sesam  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1   Zwiebel (z. B. rot) 
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  •     geschroteter Chili 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Joghurt und 1 gestr. TL Salz verrühren. Ein großes Sieb mit einem Küchentuch auslegen und in eine Schüssel hängen. Joghurt hineingeben und im Kühlschrank mind. 5 Stunden, am besten über Nacht, abtropfen lassen
2.
Kartoffeln gründlich waschen und längs halbieren. Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Alles auf einer Fettpfanne oder in einer großen Auflaufform verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit 3 EL Öl beträufeln. 100 ml Wasser angießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten backen
3.
Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Salbei waschen, Blätter abzupfen. Zucchini, Salbei und 1 EL Öl mischen. Ca. 15 Minuten vor Backzeitende zu den Kartoffeln geben. Sesam darüberstreuen
4.
Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. In 1 TL heißem Öl goldbraun braten. Abkühlen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden. Joghurt aus dem Sieb in eine Schüssel stürzen. Küchentuch abziehen. Eine Hälfte mit Zwiebel und Schnittlauch, die andere Hälfte mit Knoblauch und Chili verrühren. Dips mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Ofengemüse anrichten
5.
Getränk: kühler Weißwein

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved