Ofenkartoffeln mit leckeren Dips und Toppings

Ofenkartoffeln

Klassisch kennt man Ofenkartoffeln als Beilage zu saftigem Steak, mit üppigen Toppings versehen werden sie im Handumdrehen zu sättigenden Hauptgerichten. Die Zubereitung ist herrlich unkompliziert und die Vielfalt der Rezepte sorgt für leckere Abwechslung auf dem Teller. Ofenkartoffeln schmecken ganz mit bodenständigen Dips wie Kräuterquark oder Sour Cream, aber auch mit aufwendigeren Sößchen à la Feta-Joghurt-Linsensprossen oder Kresse-Käsecreme. Leckere Toppings wie BBQ-Schnitzelstreifen, Parmesan-Senf-Kruste oder Porree-Pilz-Rahm sorgen obendrauf für besondere Geschmacksmomente.

Ofenkartoffeln ganz einfach zubereiten

Für Ofenkartoffeln verwendet man am besten größere Erdäpfel-Exemplare mit einem Gewicht von je ca. 200 g. Die brauchen im heißen Backofen gut eine Stunde, bis sie gar sind. Schneller geht's, wenn Sie die Ofenkartoffeln vorkochen und dann backen.

Für klassische Ofenkartoffeln die Knollen auf ein Blech oder in die Auflaufform geben, mit Öl beträufeln, mit Salz und evtl. Pfeffer würzen und bei 200 °C (175 °C bei Umluft) im vorgeheizten Ofen garen. Tipp für besonders Eilige: Vorgegarte Ofenkartoffeln gibt's in jedem Supermarkt, sie müssen nur noch erhitzt werden. Ein schneller Dip oder Salat dazu, fertig ist ein leckeres Essen.

Leckere Variationen für Ofenkartoffeln

Eine beliebte Variante der Ofenkartoffeln sind aromatische Rosmarinkartoffeln. Dafür mittelgroße Kartoffeln halbieren oder vierteln, mit Olivenöl, Meersalz und einigen Rosmarinzweigen auf einem Backblech mischen und im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen.

Eine leckere skandinavische Zubereitungsart sind Schwedische Kartoffeln. Diese werden fächerartig eingeschnitten, mit Butterflöckchen und Meersalz bestreut und dann gebacken. Wenn Sie die Fächer mit frischen Kräutern füllen, bekommen die Ofenkartoffeln ein wunderbares Aroma.

Für wunderbar neue Geschmacksnuancen sorgen gebackene Süßkartoffeln. Dafür die Süßkartoffeln halbieren, mit Öl bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen und 30 bis 40 Minuten backen.

Wie gefallen Ihnen unsere Rezepte für Ofenkartoffeln? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Grilled Cheese mit Brombeeren
COMTÉ-Rezepte

Die Gewinner des großen Blogger- wettbewerbs

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren

Alles über die schonende Garmethode.

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Brombeer Scones
Brunch

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate & Co.

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

KitchenAid in Kristallblau

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved