Ofenkartoffeln mit Mangold-Käse-Haube

Ofenkartoffeln mit Mangold-Käse-Haube Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  mittelgroße, neue Kartoffeln 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1–2   Knoblauchzehen 
  • 4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 700 Tomaten 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  •     Zucker 
  • 1 kg  Mangold 
  • 150 Greyerzer-Käse 
  • 2 EL  Butter 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Öl 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gründlich waschen und längs halbieren. Mit 3 EL Öl, Salz und Pfeffer vermengen. Fettpfanne des Backofens mit Öl einstreichen und die Kartoffeln darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 30–40 Minuten backen, Kartoffeln gelegentlich wenden.
2.
Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Basilikum waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Tomaten waschen, putzen und in Spalten schneiden.
3.
Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. 3 EL Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Vinaigrette, Tomaten, Hälfte Zwiebeln und in Streifen geschnittenen Basilikum mischen. Mangold putzen, waschen und in dickere Streifen schneiden.
4.
In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. Inzwischen Käse fein reiben. Mangold herausnehmen, in ein Sieb geben und kalt abschrecken. Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Restliche Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten.
5.
Tropfnassen Mangold in die Pfanne geben und unter Wenden ca. 2 Minuten dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Kartoffeln herausnehmen. Mangold und Käse gleichmäßig auf alle Kartoffelschnittflächen verteilen und im Backofen bei gleicher Temperatur ca. 5 Minuten überbacken.
6.
Kartoffeln auf Platten anrichten, Tomatensalat dazureichen und mit restlichem Basilikum garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 570 kcal
  • 2390 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved