Ofenkartoffeln mit Matjes

Ofenkartoffeln mit Matjes Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8   Matjesfilets (ca. 600 g) 
  • 1 Bund  Dill 
  • 2 (ca. 100 g)  Gewürzgurken aus dem Glas 
  • 1 (ca. 200 g)  säuerlicher Apfel 
  • 1   Zwiebel 
  • 150 Magermilch-Joghurt 
  • 200 Schmand 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 kg  mittelgroße, vorwiegend festkochende Kartoffeln 
  •     Alufolie 
  •     bunter Pfeffer 
  •     Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Matjesfilets waschen und je nach Salzgehalt 15 bis 30 Minuten wässern. Inzwischen für die Soße Dill waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, fein schneiden. Gurken abtropfen lassen (Gurkenwasser aufbewahren) und die Gurken in dünne Scheiben schneiden.
2.
Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und die Apfelstücke in Stifte schneiden. Zwiebel schälen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Joghurt, Schmand, fünf Esslöffel Gurkenwasser, Pfeffer und Dill (bis auf einen Esslöffel) verrühren.
3.
Apfel, Gurke und Zwiebel unterrühren. Matjesfilet trocken tupfen, würfeln und in die Soße geben. Mindestens vier Stunden durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln gründlich waschen, trocken tupfen und in Alufolie wickeln.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 60 Minuten backen. Kartoffeln aus der Folie nehmen, kreuzweise einschneiden und etwas auseinander drücken. Nach Belieben mit buntem Pfeffer bestreuen und mit dem eingelegten Matjes auf Tellern anrichten.
5.
Mit Dill bestreuen und restlichem Dill und Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3050 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved