Ofenkartoffeln mit Putengeschnetzeltem

Ofenkartoffeln mit Putengeschnetzeltem Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   große, festkochende Kartoffeln (à ca. 250 g) 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 150 Champignons 
  • 175 Kirschtomaten am Strauch 
  • 3 (ca. 530 g)  Putenschnitzel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Mehl 
  • 1 EL  Öl 
  • 300 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 150 Schlagsahne 
  • 1 (62,5 g)  Ecke Sahne- Schmelzkäsezubereitung 
  •     Petersilienblättchen 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen, trockenreiben und mit Olivenöl bestreichen und auf ein Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/4 Stunde backen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Champignons putzen, waschen und vierteln. Kirschtomaten waschen. Putenschnitzel waschen und trocken tupfen. Fleisch in Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Öl in einer Pfanne erhitzen. Putenfleisch darin goldbraun anbraten und herausnehmen. Lauchzwiebeln und Champignons im Bratfett anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, Sahne zufügen und Käse darin schmelzen. Fleisch und Tomaten zugeben und ca. 7 Minuten kochen. Petersilie einrühren und mit Pfeffer würzen. Kartoffeln und Putengeschnetzeltes auf Tellern anrichten. Mit Petersilienblättchen garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 43g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved