Omelett à la mexicana

Omelett à la mexicana Rezept

Zutaten

Für Für 2-3 Personen
  •     1 P. (300 g) TK-Pfannen-Gemüse "Mexikanisch" 
  • 150 Cabanossi-Wurst 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 4 EL  Milch oder Sahne 
  •     Salz, Pfeffer, Muskat 
  •     Tabasco oder Cayennepfeffer 
  •     Schmand oder saure Sahne 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Eine große beschichtete Pfanne ohne Fett leicht erhitzen. Gemüse darin bei starker Hitze ca. 4 Minuten anbraten
2.
Wurst in Scheiben schneiden. Eier und Milch verquirlen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Tabasco würzen
3.
Wurst zum Gemüse geben und alles unter Wenden weitere 2-3 Minuten braten. Eier darüber gießen und zugedeckt bei schwacher Hitze 15-18 Minuten stocken lassen
4.
Petersilie waschen, hacken. Omelett mit einem Klecks Schmand anrichten und mit Petersilie bestreuen
5.
Fix variiert:
6.
Anstatt Mexiko-Gemüse und Wurst können Sie ebenso TK-Erbsen und Thunfisch aus der Dose oder Krabbenfleisch und Dill oder Pilze und Speck ins Omelett mit einbacken

Ernährungsinfo

2 Für 2-3 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 13g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved