Orange - fruchtig-frischer Vitaminlieferant

Orange - fruchtig-frischer Vitaminlieferant - orange_1
Die Orange ist reich an Vitamin C und wunderbar saftig.

Sie ist eine der beliebtesten Früchte der Deutschen in der Weihnachtszeit: die Orange. Ihr fruchtig-frisches Aroma ist unverkennbar und ihre Farbe reicht von Mattgelb bis Rot. Ein wahrer Vitaminlieferant auf natürliche Art und Weise.

Orange - Herkunft:

Die Orange, auch Apfelsine genannt, ist eine rundliche Frucht, die zur Gattung der Zitruspflanzen gehört. Ursprünglich kommt sie aus China und Südostasien. Der Begriff Orange bezeichnet nicht nur die Frucht an sich, sondern auch den immergünen Baum an dem sie wächst. Entstanden ist sie aus der Kreuzung von Pampelmuse und Mandarine und hat einen süß-säuerlichen Geschmack.

Orange - Einkauf/Saison:

Grundsätzlich kann man Orangen das ganze Jahr über im Supermarkt kaufen. Man unterscheidet zwischen den Winterorangen, die von November bis Mai angeboten werden und den Sommerorangen, die von Mai bis November verkauft werden.

Orange - Verwendung:

In erster Linie wird die Orange zum Frischverzehr und gepresst als Getränk verwendet. In der Küche findet die Orange Verwendung in Süßspeisen wie Obstsalat. Auch beim Backen können sowohl die aromatische Schale als auch der Saft genutzt werden. Eine beliebte Backzutat in der Weihnachtszeit ist das Orangeat, das aus der Schale von Bitterorangen gewonnen wird. Gerne wird die Orange auch als fruchtige Komponente herzhafter Gerichte oder zum Abschmecken und Verfeinern von Soßen verwendet. Die geriebene Schale der Orange enthält viele ätherische Öle und hat ein intensives Aroma, wodurch sie sich als Aromalieferant für Schnäpse und Liköre eignet. Wer die Schale verwenden will, sollte unbedingt Bio-Früchte kaufen. Diese werden ganz ohne chemische Pflanzenschutz- und Konserverierungsmittel angebaut.

Orange - Aufbewahrung:

Am besten hält sich die Orange im Gemüsefach des Kühlschranks. Ordnungsgemäß gelagert bleibt sie bis zu vier Wochen frisch. Bei Zimmertemperatur sollte sie nicht länger als eine Woche gelagert werden.

Orange - Ernährung:

Die Orange ist ein bedeutender Vitaminträger (circa 14 Vitamine wie zum Beispiel die Vitamine B, C, E). Außerdem enthält die Orange Carotin und Mineralstoffe. Die Frucht besitzt mindestens elf verschiedene Aromastoffe. Wenn es um eine kalorienarme Ernährung geht, kann die Apfelsine bedenkenlos gegessen werden. Sie weist auf 100 Gramm gerade einmal 0,2 Gramm Fett aus und beinhaltet nur 40 Kilokalorien.

Das in der Orange enthaltene Hesperidin wirkt virushemmend und wird auch für Venenmittel verwendet. Außerdem ist die Orange wegen ihres hohen Vitamin-C-Gehalts ideal zur Stärkung der Abwehrkräfte und zum Vorbeugen von Erkältungen.

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema

Anzeige

LECKER empfiehlt

Löwen-Geburtstagskuchen mit Arla Kærgården
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Rustikaler Western Kartoffelsalat
Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Dreifrüchte Chutney
Den Sommer einfangen

Die besten Ideen für Liköre, Chutneys, Eis und Co.

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved