Orange-Mascarponecreme

Orange-Mascarponecreme Rezept

Zutaten

Für Portionen
  • 1   unbehandelte Orange 
  • 7   Orangen 
  • 250 Mascarpone (italienischer Frischkäse) 
  • 50 Zucker 
  • 2 EL  Eierlikör 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 250 Magerquark 
  •     Schokosternchen oder Schokostreusel 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Die unbehandelte Orange heiß waschen, die Schale mit einem Juliennemesser in dünnen Streifen abziehen oder die Orange dünn schälen und die Schale in feine Streifen schneiden. Übrige Orangen waschen und schälen. Dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Die Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herauslösen, dabei den Saft auffangen. Mascarpone mit Zucker, Eierlikör, Vanillin-Zucker, Quark und 75 ml Orangensaft verrühren. Die Filets -bis auf acht- in eine Schüssel legen. Die Mascarponecreme daraufschichten. Mit restlichen Orangenfilets, Orangenschale und Schokosternchen oder Schokostreusel verzieren
2.
Zubereitungszeit: 35 Minuten

Ernährungsinfo

6 Portionen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved