Orangen-Fenchel-Avocado-Salat mit Krebsfleisch

Orangen-Fenchel-Avocado-Salat mit Krebsfleisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Orangen 
  • 1   Fenchelknolle 
  • 1   Avocado 
  • 3–4 Stiel(e)  Minze 
  • 1   grüne Chilischote 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 4 EL  Olivenöl 
  • 125 Krebsfleisch (ersatzweise Flusskrebsfleisch) 

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Orangen in dünne Scheiben schneiden. Fenchel putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Avocado halbieren, Kern herauslösen, Schale vom Fruchtfleisch ziehen und Avocado in dünne Stücke schneiden.
2.
Minze waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Chili putzen, der Länge nach aufschneiden, waschen und Kerne entfernen. Schote klein schneiden.
3.
Für die Vinaigrette Essig mit Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. 2 EL Olivenöl tröpfchenweise unterschlagen. Orangen-, Fenchel- und Avocadoscheiben abwechselnd auf einer Platte anrichten. Vinaigrette darüberträufeln.
4.
Krebsfleisch, Minze, Chili und 2 EL Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In der Mitte der Platte anrichten. Mit Pfeffer bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved