Orangenrauten

Orangenrauten Rezept

Zutaten

  • 250 g   Weizenmehl (Type 1050)  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 120 g   Honig  
  • 2 EL   Milch  
  • 100 g   kalte Butter oder  
  •     Margarine 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  •     Mark von 1 Vanilleschote 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 
  • 2   unbehandelte Orangen  
  • 2 EL   Honig  
  • 4   gestrichene EL  
  •     Hasel-Nougat-Creme 
  •     (Reformhaus) 

Zubereitung

60 Minuten
1.
Mehl, Ei, Honig, Milch, Fett in Flöckchen, Zitronenschale und Vanillemark in eine Rührschüssel geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes gut durcharbeiten. Mit kühlen Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen. Teig zwischen 2 Lagen Folie dünn ausrollen und mit einem Teigrad Rauten ausschneiden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten goldgelb backen.
3.
Inzwischen Orangen heiß abwaschen, trockenreiben, die Schale dünn abschälen und in feine Streifen schneiden. 80 ml Wasser aufkochen, Orangenstreifen zufügen und bei schwacher Hitze 10 Minuten einkochen.
4.
Zum Schluss den Honig einrühren und die Orangenstreifen darin leicht karamellisieren lassen. Hälfte der Rauten mit Nougat-Creme bestreichen, restliche Rauten daraufsetzen, leicht andrücken und mit Orangenstreifen verzieren.
5.
Ergibt ca. 40 Kekse.

Ernährungsinfo

  • 70 kcal
  • 290 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Klemme

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved