Orecchiette mit Thymian-Mandel-Pesto

Aus LECKER 10/2011
Orecchiette mit Thymian-Mandel-Pesto Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  • 500 Brokkoli 
  • 1 Bund  Thymian und Petersilie 
  • 50 Parmesan (Stück) 
  • 2 EL  Mandelkerne (ohne Haut) 
  • 10 EL  gutes Olivenöl 
  • 400 Nudeln (z.B. Orecchiette) 
  • 1   rote Chilischote 
  • 2 Scheiben  Weiß- oder Toastbrot 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
3–4 l Salzwasser (ca. 1 TL Salz pro Liter) aufkochen. Brokkoli putzen, waschen und in kleine Röschen teilen.
2.
Kräuter waschen, trocken schüt­teln und die Blättchen abzupfen. Parmesan reiben. Kräuter, Parmesan, Mandeln und 8 EL Öl mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz abschmecken.
3.
Nudeln im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Brokkoli ca. 6 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben und mitkochen.
4.
Inzwischen Chili putzen, längs aufschneiden, entkernen, waschen, in feine Ringe schneiden. Brot würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Brot darin goldbraun rösten. Chili kurz mitrösten.
5.
Nudeln abtropfen lassen und sofort mit dem Thymianpesto mischen. Anrichten und mit Chilibröseln bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 21g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 86g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved