Oreo Tiramisu

Oreo Tiramisu Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 TL  + 60g Zucker 
  • 1 TL  Kakao 
  • 100 ml  Milch 
  • 3   Eier 
  •     Mark von einer Vanilleschote 
  • 300 Mascarpone 
  • 200 Sahne 
  • 2 Päckchen  Sahnefest 
  • 2 Päckchen  Oreo-Kekse á 176 g 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
100 ml Milch abmessen und mit 1 TL Zucker und einem TL Kakao mischen, beiseite stellen.
2.
Für die Creme 3 Eier trennen. Die Eigelbe mit 60 g Zucker und dem ausgekratzten Mark einer Vanilleschote zu einer hellen Schaummasse aufschlagen. Danach 300 g Mascarpone unterrühren.
3.
Die Eiweiße steif schlagen. Ebenfalls 200 g Sahne mit 2 Päckchen Sahnefest steif schlagen und zusammen mit dem Eischnee unter die Mascarponemasse heben.
4.
Mit einem Teil der Oreo-Kekse entweder eine Auflaufform oder 6 Dessertgläser auslegen und mit dem Kakao beträufeln. Die Hälfte der Creme darauf streichen und das ganze wiederholden. Das Tiramisu für ein paar Stunden in der Kühlschrank stellen.
5.
Vor dem servieren das Tiramisu mit Kakao bestäuben und mit ein paar Oreo-Keksen verzieren.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved