Orientalische Soße

Aus LECKER 5/2017
Orientalische Soße Rezept

Lecker zu Pulled Pork: Fruchtiges indisches Chutney oder lieber scharfe argentinische Chimichurri – wer sich nicht entscheiden kann, probiert einfach alle fünf nacheinander durch! Hier das Rezept für die orientalische Soße (auf dem Rezeptbild die Nr. 4). PS: Sie schmecken auch als Dips zu Gemüsesticks, Brot oder Nachos.

Zutaten

Für Personen
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 Gläser (à 370 ml)  Röstpaprika 
  • 100 ml  Granatapfelsirup (Grenadine) 
  •     Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer 
  • 1   Bio-Zitrone 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Knoblauch schälen und grob hacken. Knoblauch und Paprika samt Sud pürieren. Mit Sirup, 1 TL Kreuzkümmel und Zitronenschale aufkochen, ca. 15 Minuten köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2.
TIPP: Wird die Soße für Pulled Pork verwendet, lässt sie sich bereits beim Zupften des Bratens portionsweise unterheben.

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 1 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 1g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved