Osterlamm - süße Rezept-Ideen für die Feiertage

Osterlamm

Beim traditionellen Osterbrunch darf ein Osterlamm nicht fehlen! Das Osterlamm besteht meist aus luftigem Biskuit oder Rührteig. Das niedliche Ostergebäckwird mit Puderzucker bestäubt oder bunt verziert. Für Kinder ist es ein absolutes Highlight zum Osterfest. Am besten gelingt das Osterlamm, wenn alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Aromen wie Mandeln, Kokos oder Likör geben dem Osterlamm Geschmack.

Der Teig wird in eine spezielle Backform gefüllt und anschließend "kopfüber" gebacken. Sollte das Osterlamm beim Backen zu stark aufgehen, einfach mit einem Messer begradigen. Hübsch anzusehen und lecker!

Wie gefallen Ihnen unsere Osterlamm-Rezepte? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved