Paella - von einer Spanierin

Paella - von einer Spanierin Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Tintenfischringe natur 
  • 16 Stück(e)  Gambas mit Kopf und Schale 
  • 16 Stück(e)  Miesmuscheln 
  • 300 Venusmuscheln 
  • 300 Hähnchenfleisch 
  • 2   Gläser Reis (400 gr) 
  • 100 Erbsen 
  • 1 Stück(e)  rote Paprika 
  • 1 Stück(e)  Zwiebel 
  • 1 Stück(e)  Tomate frisch 
  •     etwas Safran 
  •     Colorante (Lebensmittel-Farbe) 
  •     Salz 
  • 1 Stück(e)  Fischbrühwürfel 
  •     Olivenöl 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Tomate schälen und fein würfeln. Paprika waschen und in Stücke schneiden. Alles, auch die Erbsen, in einer Paellapfanne oder normale Pfanne kurz mit Öl anbraten.
2.
Miesmuscheln und Venusmuscheln kurz kochen bis sie aufgehen.
3.
Tintenfischringe waschen. Hähnchenfleisch waschen und in Stücke schneiden. Alles zusammen mit den Venusmuscheln in die Pfanne geben, und köcheln lassen bis die Flüssigkeit verdünstet. Salzen nicht vergessen!.
4.
2 Gläser Reis dazugeben und 4 Gläser Wasser (1 Glas Reis : 2 Gläser Wasser), Brühwürfel, Safran, Colorante hinzugeben, und kochen lassen. Darauf die Miesmuscheln und die Gambas legen und ohne rühren 15 Minuten kochen lassen.
5.
Nach den 15 Minuten oder bis kein Wasser mehr da ist, vom Feuer nehmen und mit Alufolie zugedeckt nochmal 10 Minuten ruhen lassen. Schmeckt dann besser.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved