Panzanella - italienischer Brotsalat mit Rumpsteakstreifen

Aus kochen & genießen 6/2015
Panzanella - italienischer Brotsalat mit Rumpsteakstreifen Rezept

Klassische Rumpsteaks laufen in der Pfanne zur Bestform auf. Wichtig: Anschließend muss das Fleisch ruhen, damit sich die Säfte verteilen. Der typische Fettrand gibt Extrageschmack

Zutaten

Für Personen
  • 2   Rumpsteaks (à ca. 180 g; 2-3 cm dick) 
  • 300 Ciabatta (vom Vortag) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 12 EL  Olivenöl 
  • etwas   Olivenöl 
  • 1 Bund  Basilikum 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Bio-Zitrone 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 ml  Balsamico-Essig 
  • 4-5   Tomaten 
  • 100 Rucola 
  • 125 Mozzarella 
  •     Alufolie 

Zubereitung

40 Minuten ( + 105 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Steaks ca. 2 Stunden vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen. Brot in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und grob würfeln. 4 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Brot darin goldbraun rösten, dabei Knoblauch mitbraten. Brot herausnehmen.
2.
Für das Zitronenöl Basilikum waschen und fein schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und die Schale dünn abraspeln. Zitrone auspressen. 3 EL Zitronensaft, Zitronenschale, Salz und Pfeffer verquirlen, 4 EL Öl darunterschlagen. Basilikum unterrühren.
3.
Für die Steaks Fleisch trocken tupfen, Fettrand mehrmals einschneiden. Eine gusseiserne Pfanne mit etwas Öl ausstreichen, stark erhitzen. Steaks darin zunächst von jeder Seite ca. 1 Minute braten. Dann bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 2 Minuten zu Ende braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und ruhen lassen.
4.
Für den Salat Essig mit Salz und Pfeffer würzen. 4 EL Öl unterschlagen. Vinaigrette und Hälfte Brot mischen, ca. 30 Minuten ziehen lassen. Tomaten waschen und würfeln. Rucola verlesen und waschen. Mozzarella fein zerzupfen. Übrige Brotscheiben leicht zerbröckeln. Mit eingeweichtem Brot und den vorbereiteten Salatzutaten mischen. Zitronenöl darüberträufeln.
5.
Steaks aus der Folie nehmen. Den entstandenen Fleischsaft zum Salat gießen. Steaks in Streifen schneiden und auf dem Salat anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 33g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved