Paprika-Reis-Salat

Paprika-Reis-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 g   Naturreis oder Langkornreis  
  •     Salz 
  • 1 Glas (370 ml)  Selleriesalat  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 2   große Gewürzgurken (aus dem Glas) 
  • 2   rote Paprikaschoten  
  • 200 g   Fleischwurst  
  • 4-5 EL   Tomatensaft  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 2-3 EL   Gewürzgurkensud  
  • 1 Prise   Zucker  
  •     Pfeffer 
  •     Tabasco 
  • 4 EL   Salat-Mayonnaise  
  • 150 g   Magermilch-Joghurt  
  •     Petersilie 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Reis in reichlich kochendem Salzwasser bei schwacher Hitze zugedeckt ca. 30 Minuten ausquellen lassen (normalen Langkornreis ca. 20 Minuten). Sellerie abtropfen lassen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden.
2.
Gewürzgurken in Scheiben schneiden. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Von der Wurst die Haut abziehen und die Wurst in Streifen schneiden. Reis kalt abschrecken und abtropfen lassen. Vorbereitete Zutaten mischen.
3.
Tomatensaft, Tomatenmark, Gewürzgurkensud und Zucker verrühren. Mit Salz, Pfeffer und etwas Tabasco abschmecken. Unter den Salat heben und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Mayonnaise und Joghurt verrühren und unter den Salat heben.
4.
Mit Petersilie garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 2680 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved