Party-Platte

Party-Platte Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 1 Bund  Rosmarin und Thymian 
  • 1/2 Bund  Petersilie und Basilikum 
  • 200 ml  Olivenöl 
  • 600 Fleischtomaten 
  • 1   große Zwiebel 
  • 2 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 100 grüne und schwarze Oliven, mit Stein 
  • 150 Comté-Käse 
  • 1 (150 g)  Rolle Ziegenkäse (19,5 % Fett) 
  • 1 (250 g)  Baguettestange 
  • 75 weiche Kräuterbutter 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, fein würfeln. Chili putzen, entkernen, waschen und fein hacken. Kräuter waschen, trocken tupfen, etwas Rosmarin zum Garnieren beiseite legen. Alle Kräuter, bis auf Basilikum, fein hacken.
2.
Kräuter, Chili und Knoblauch mit dem Öl verrühren. Tomaten putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden oder hobeln. Tomaten, Zwiebel und Essig mit 1/4 der Marinade mischen.
3.
Mit beiseite gelegtem Rosmarin garnieren. Oliven abtropfen lassen. Mit 1/4 der Marinade und Basilikumblättern mischen. Käse in Scheiben schneiden. Auf einer Platte anrichten und mit 1/4 der Marinade beträufeln.
4.
Brot in Scheiben schneiden, auf ein Backblech legen. Mit Kräuterbutter bestreichen und mit der restlichen Marinade beträufeln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft 175 °C/ Gas: Stufe 3) 8-10 Minuten backen.
5.
Brot mit den marinierten Tomaten, Oliven und Käse servieren.

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 46g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95 Prime-Versand
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved