Partysonne

Partysonne Rezept

Zutaten

  • 1 Packung   (1000 g) Backmischung "Krustenbrot" (Roggenmischbrot)  
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe  
  • 2 EL   Mohn  
  • 2 EL   Sesam  
  • 2 EL   Sonnenblumenkerne  
  • 2 EL   ganzer Kümmel  
  • 1 EL   grobes Salz  
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Hefe in 750 ml lauwarmen Wasser auflösen. Backmischung in eine Schüssel geben. Aufgelöste Hefe einrühren und mit den Knethaken des Handrührgerätes in 3 Minuten zu einem glatten Teig durcharbeiten.
2.
Zugedeckt an warmem Ort 15 Minuten gehen lassen. Anschließend auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten und 20 Brötchen daraus formen. Oberfläche mit etwas Wasser bestreichen. Jeweils 4 Brötchen mit Mohn, Sesam, Sonnenblumenkernen, Kümmel oder grobem Salz bestreuen.
3.
Bunt gemischt auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech zu einer Sonne zusammensetzen. Zugedeckt weitere 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 30 Minuten backen.
4.
Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Ergibt 20 Brötchen.

Ernährungsinfo

  • 170 kcal
  • 730 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved