Pavlova mit Rhabarberkompott - so geht's

Pavlova - Zutaten für  ca. 12 Stücke:

Pavlova - Zutaten für ca. 12 Stücke:

1 TL Speisestärke, 175 g Puderzucker, 4 frische Eiweiß (Größe M), 1 TL Weißwein-Essig, 750 g Rhabarber, 8-12 EL Zucker, 200 ml roter Saft (z. B. Kirschnektar), 1 gestrichener EL Puddingpulver "Vanille" zum Kochen, 300 g Schlagsahne, 1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker, Backpapier

Zubereitungszeit für die Pavlova: ca. 4 1/2 Stunden + Wartezeit

Pavlova - Schritt 1:

Pavlova - Schritt 1:

Ein Backblech für die Pavlova mit Backpapier auslegen. Darauf einen Springformrand (ca. 26 cm Ø) legen und außen herum einen Kreis aufzeichnen. Ofen vorheizen (E-Herd: 125 °C/Umluft: 100 °C/Gas: nicht geeignet).

Pavlova - Schritt 2:

Pavlova - Schritt 2:

1 TL Speisestärke und 175 g Puderzucker für die Pavlova sieben.

Pavlova - Schritt 3:

Pavlova - Schritt 3:

4 Eiweiß für die Pavlova steif schlagen, dabei nach und nach die Stärkemischung zufügen.

Pavlova -  Schritt 4:

Pavlova - Schritt 4:

1 TL Essig für die Pavlova ebenfalls zufügen - durch die Säure wird das Eiweiß besser fest. So lange schlagen, bis der Eischnee weißglänzend ist.

Pavlova - Schritt 5:

Pavlova - Schritt 5:

Eischnee in den Kreis auf dem Backpapier streichen.

Pavlova - Schritt 6:

Pavlova - Schritt 6:

In die Mitte eine Mulde drücken. Pavlova im heißen Ofen ca. 4 Stunden backen. Die Pavlova soll nicht braun werden, sonst Temperatur herunterschalten (E-Herd: 75 °C/Umluft: 50 °C).

Pavlova - Schritt 7:

Pavlova - Schritt 7:

Von 750 g Rhabarber für die Pavlova die Blätter und Wurzelenden abschneiden. Die Stangen waschen und klein schneiden. Mit 5 EL Zucker und 200 ml Saft für die Pavlova in einem Topf mischen. Aufkochen und zugedeckt 3-4 Minuten dünsten.

Pavlova - Schritt 8:

Pavlova - Schritt 8:

1 EL Puddingpulver und 4 EL kaltes Wasser für die Pavlova verrühren. Ins kochende Kompott rühren, ca. 1 Minute köcheln. Eventuell mit 1-4 EL Zucker nachsüßen. Auskühlen lassen. Pavlova im ausgeschalteten Ofen bei offener Tür auskühlen lassen.

Pavlova - Schritt 9:

Pavlova - Schritt 9:

Kurz vor dem Servieren 300 g Sahne für die Pavlova steif schlagen und dabei 1 Päckchen Vanillezucker und 3 EL Zucker einrieseln lassen. Sahne in der Mulde der Pavlova verteilen.

Pavlova - Schritt 10:

Pavlova - Schritt 10:

Rhabarberkompott ebenfalls in der Pavlova verteilen.

Pavlova mit Rhabarberkompott - so geht's

Pavlova mit Rhabarberkompott - so geht's

Pavlova sofort servieren.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für Pavlova? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LECKER empfiehlt

Grilled Cheese mit Brombeeren
COMTÉ-Rezepte

Die Gewinner des großen Blogger- wettbewerbs

Maccaroni all'àmatriciana-Rezept
Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

Orangen-Joghurt-Creme mit Schokolade
Rezeptwettbewerb

Ihr Lieblingsrezept mit cremigem Joghurt nach griechischer Art.

Dampfgaren mit AEG
Dampfgaren

Alles über die schonende Garmethode.

Exklusives Koch-Event mit TV-Koch „Studi“
Gewinnspiel

Einladung für ein exklusives Kochevent zu gewinnen!

Brombeer Scones
Brunch

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

Feurig-knusprige Pizzabrotstangen mit Chili-Dip
Salate & Co.

Tolle Ideen für ein spätsommerliches Picknick.

KitchenAid in Kristallblau

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved