Penne mit Hackbällchen in Paprikasoße

Penne mit Hackbällchen in Paprikasoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1 Bund   Thymian  
  • 300 g   Rinderhackfleisch  
  • 1   Ei  
  • 2 EL   Magerquark  
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 TL   Öl  
  • 3   rote und 1 gelbe Paprikaschote (à ca. 200 g) 
  • 1/8 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 120 g   Penne-Nudeln  
  • 30 g   grüne, paprikagefüllte Oliven  
  •     Cayenne-Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Zwiebel schälen und fein hacken. Thymian waschen, bis auf einige Stiele, hacken. Beides mit Hack, Ei und Quark verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aus dem Hackfleisch ca. 24 kleine Bällchen formen.
2.
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Hackbällchen in die Pfanne geben und in ca. 10 Minuten rundherum braun braten. Paprika putzen und waschen. 2 rote Paprika in große Stücke schneiden. Brühe aufkochen, Paprik hineingeben und ca. 10 Minuten garen.
3.
Nudeln in kochendem Salzwasser in ca. 10 Minuten bissfest garen. Restliche Paprika in kleine Würfel, Oliven in Ringe schneiden. Gegarte Paprika pürieren und durch ein Sieb streichen. Paprikasoße mit Salz, Paprikapulver und wenig Cayennepfeffer abschmecken.
4.
Soße nochmals aufkochen, Paprikawürfel zugeben und ca. 5 Minuten garen. Hackbällchen und Oliven zufügen und erwärmen. Abgetropfte Nudeln, Hackbällchen und Paprikasoße auf Tellern anrichten. Mit den übrigen Thymianblättchen bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved