Penne mit Schwertfisch und Artischockenherzen

Penne mit Schwertfisch und Artischockenherzen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dose(n)  (à 425 ml) Artischockenherzen 
  • 10–12   kleine frische Knoblauchzehen 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 1 1/2   Bio-Zitronen 
  • 8–10 EL  Olivenöl 
  • 400 Penne rigate Nudeln 
  •     Salz 
  • 40–50 Pinienkerne 
  • 2   Schwertfischsteaks/ Filets (à ca. 250 g) 
  •     Pfeffer 
  •     Alufolie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Artischockenherzen auf einem Sieb abtropfen lassen und halbieren. Knoblauchzehen schälen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Zitronen gründlich waschen, Schale fein abreiben. Zitronen auspressen. 6 EL Zitronensaft mit der Zitronenschale verrühren. 2–4 EL Olivenöl unterrühren
2.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Schwertfischsteaks darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Nach dem Wenden mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 1/3 des Knoblauchs zufügen. Fertige Steaks mit ca. 2 EL Zitronensaft-Mischung beträufeln, nochmals in der heißen Pfanne wenden und auf eine Platte geben. Mit Alufolie bedecken und 4–5 Minuten ruhen lassen
3.
Nudeln auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. 3 EL Öl in die heiße Pfanne geben. Restlichen Knoblauch und Artischockenherzen darin andünsten. Nudeln, Pinienkerne und Petersilie in die Pfanne geben und restliche Zitronensaft-Mischung zufügen. Alles vorsichtig mischen und erhitzen. Schwertfischsteaks in Stücke zupfen und mit dem Bratfond (aus den Steaks) zum Schluss kurz unterheben. Mit Salz, Pfeffer und eventuell noch etwas Zitronensaft abschmecken

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 880 kcal
  • 3690 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 97g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved