Perlhuhnbrust mit Vanille-Hollandaise und Frühlingsgemüse

Aus kochen & genießen 4/2014
Perlhuhnbrust mit Vanille-Hollandaise und Frühlingsgemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 Möhren ♥ 500 g grüner 
  •     Spargel ♥ 1 Zwiebel 
  • 4   küchenfertige Perlhuhnbrüste 
  •     (mit Knochen; à ca. 175 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl (z. B. Sonnenblumenöl) 
  • 2 EL  Honig 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 3 EL  + 50 g Butter 
  • 1⁄2   Vanilleschote 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1   Beutel Zubereitung für Sauce Hollandaise 
  • 1 Bund  Petersilie 
  • 150 Crème fraîche 
  • 200 ml  Milch 
  •     Muskat 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen, längs halbieren und schräg in Scheiben schneiden. Spargel waschen, holzige Enden abschneiden. Spargel in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Für die Perlhuhnbrust Fleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Fleisch darin von beiden Seiten ca. 5 Minuten anbraten. 3 EL Wasser und Honig zufügen, aufkochen.
3.
Fleisch darin wenden. Fleisch mit der Hautseite nach oben im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 80 °C/Gas: nicht geeignet) ca. 30 Minuten braten.
4.
Kartoffeln schälen, waschen, grob schneiden. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Möhren und Zwiebel darin ca. 3 Minuten dünsten. Spargel zufügen und kurz mitdünsten.
5.
100 ml Wasser zugießen. Aufkochen und ca. 3 Minuten einköcheln, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.
6.
Für die Hollandaise Vanilleschote längs aufschneiden, Mark mit einem Messer herauskratzen. 1⁄8 l Wasser und Sahne in einen kleinen Topf geben. Soßenpulver einrühren und unter Rühren aufkochen. 50 g Butter in Stückchen darunterschlagen.
7.
Sobald die Butter geschmolzen ist, Topf vom Herd nehmen. Vanillemark unterrühren. Warm stellen.
8.
Für das KräuterPüree Petersilie waschen, Blättchen abzupfen und mit Crème fraîche pürieren. Mit Salz abschmecken. Kartoffeln abgießen. 2 EL Butter und Milch zufügen und alles zu einem feinen Püree stampfen.
9.
Püree mit Salz und Muskat abschmecken. Kräuter-Crème-fraîche kurz unterrühren. Gemüse abschmecken. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 890 kcal
  • 42g Eiweiß
  • 53g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved