Pesto Genovese

Pesto Genovese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 75 Basilikum, frischer 
  • 2 EL  Pinienkerne 
  • 1   Zehe Knoblauch 
  •     ½ TL Salz 
  • 200 ml  Olivenöl, extra vergine 
  • 2 EL  Parmesan, frisch geriebener 

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Alle Zutaten bis auf den Parmesankäse mit einem Pürierstab mixen, dabei die einzelnen Zutaten nach und nach zugeben. Wenn alles püriert ist, den Parmesan unterrühren.
2.
Das Pesto in ein Glas füllen und gut verschließen (ergibt ca. 300 ml). Das Pesto hält sich im Kühlschrank einige Wochen.
3.
Tipp: Wenn es als Pastasauce benutzt wird, das Pesto beim Servieren mit etwas Kochflüssigkeit der Pasta verdünnen. Wenn eine kleine Schicht Olivenöl auf dem Pesto ist hält er sich länger im Kühlschrank.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved