Pesto-Nudeln mit Focaccia

Aus kochen & genießen 16/2010
Pesto-Nudeln mit Focaccia Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 EL   Zucker  
  • 15 g   frische Hefe  
  • 125 g   Mehl (Type 550 Backstark) 
  • 125 g   Mehl (Type 405) 
  • 1/2 TL   Salz  
  • 100 g   Basilikum  
  • 2–3 EL   + 75 ml Olivenöl  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 3 EL   Pinienkerne  
  • 40 g   Parmesankäse  
  • 20 g   Pecorino Käse  
  •     Salz 
  • 2 EL   zimmerwarme Butter  
  •     grobes Meersalz 
  • 400 g   Nudeln (z. B. Spaghetti) 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Für das Brot 150 ml Wasser lauwarm erwärmen. Zucker und Hefe unter Rühren in der Hälfte des Wassers auflösen. Beide Mehlsorten und Salz in eine große Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefegemisch hineingeben und mit den Fingern kreisförmig von innen nach außen einarbeiten. Restliches Wasser ebenfalls unterkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 Minuten geschmeidig kneten. Mit bemehlten Händen zu einem runden Laib formen und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen. Teig erneut durchkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche oval (ca. 15 x 22 cm) ausrollen. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig darauflegen und mit einem Finger Löcher hineindrücken. Erneut zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen Basilikum waschen und trocken schütteln. Von 4 Stielen Blättchen abzupfen. 2–3 EL Öl und Basilikum in einen hohen Becher geben und fein pürieren. Vom restlichen Basilikum Blättchen abzupfen. 4 schöne Blättchen zum Garnieren beiseitelegen. Knoblauch schälen und in Stücke schneiden. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Parmesan und Pecorino grob reiben. Pinienkerne, Basilikum, Knoblauch und 75 ml Öl im Universalzerkleinerer zu Pesto verarbeiten. Mit etwas Salz würzen und in eine Schüssel füllen. Käse unter die Masse rühren. Butter sorgfältig untermischen. Focaccia-Brot mit dem Basilikumöl einstreichen, mit Meersalz bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 15–20 Minuten backen, herausnehmen. Brot mit restlichem Basilikumöl bestreichen und bis zum Verzehr mit einem Geschirrtuch abdecken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Nudeln abgießen, dabei 2–3 EL auffangen. Nudeln kurz abtropfen lassen, zurück in den Topf geben. Pesto und Nudelwasser zugeben, durchschwenken und anrichten. Mit Basilikumblättchen garnieren. Brot in Scheiben schneiden und dazureichen
2.
Wartezeit 1 Stunde

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 960 kcal
  • 4030 kJ
  • 25g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 120g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Anzeige

LECKER empfiehlt

Müllers Mühle Kartoffel-Linsensalat
Linsen, Kicher- erbsen und Co.

Rezepte, Tipps und neue Ideen mit Hülsenfrüchten.

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved