Petit fours

Petit fours Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Stück
  • 4   Eier (Größe M)  
  • 175 g   Zucker  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 75 g   Mehl  
  • 50 g   Speisestärke  
  • 1   gehäufter TL Backpulver  
  • 500 g   Marzipan-Rohmasse  
  •     grüne und rote Speisefarbe 
  • 550 g   Puderzucker  
  • 3 Blatt   Gelatine  
  • 200 g   Himbeeren  
  • 125 g   Mascarpone  
  • 125 g   Magerquark  
  • 2 EL   Zitronensaft  
  • 6 EL   Himbeerkonfitüre  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  •     Backpapier 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

120 Minuten
1.
Eier trennen. Eiweiß und 4 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 125 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, daraufsieben und unterheben.Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten backen Minuten backen. Anschließen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Marzipan und 150 g Puderzucker verkneten. Ca. 30 g Marzipan abnehmen, mit Speisefarbe grün einfärben und daraus ca. 15 kleine Blättchen formen. Übriges Marzipan mit Speisefarbe rot färben. Für die Rosen ca. 100 g Marzipan abnehmen, 10 kleine Stücke zu spitzen Kegeln (Knospen) formen. Rest Marzipan zu Kugeln formen und zwischen Klarsichtfolie zu hauchdünnen Blättern ausrollen. Blütenblätter nacheinander um die Kegel legen, dabei unten leicht andrücken und die Oberkanten der Blätter nach Außen richten. Ca. 30 g Marzipan zwischen Folie ausrollen und kleine Herzen ausstechen. Übriges Marzipan in Folie wickeln. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren verlesen. Mascarpone, Quark, 50 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und 2 EL Zitronensaft mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen und mit 4 EL Creme verrühren, dann in die übrige Creme rühren. Creme kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen. Zuerst Sahne, dann Himbeeren unter die Creme heben. 3 EL Himbeerkonfitüre erhitzen und durch ein Sieb streichen. Biskuitplatte quer in 3 Stücke schneiden. Um einen Boden einen Tortenrahmen legen. Konfitüre darauf streichen und mit 2. Boden belegen. Creme auf 2. Boden streichen und mit dem letzten Boden abschließen. Kuchen ca. 3 Stunden kalt stellen. Kuchen vom Rand lösen, Kanten gerade schneiden und in 21 Würfel schneiden. 3 EL Konfitüre erhitzen und durch ein Sieb streichen. Würfel dünn damit einstreichen. Rest Marzipan auf einer mit Puderzucker bestreuten Arbeitsfläche sehr dünn ausrollen und in ca. 4 x 16 cm Quadrate schneiden. Würfel damit ummanteln und kühl stellen. 400 g Puderzucker sieben. Mit Eiweiß zu einem dicken Guss verrühren. Guss mit Lebensmittelfarbe rosa einfärben und die Biskuitwürfel damit überziehen. Ca. 2 Stunden an einem kühlen Ort trocknen lassen. Petit Fours mit Herzen, Rosen und -blättern verzieren und um unteren Rand rosa Seidenband binden
2.
Wartezeit ca. 5 Stunden

Ernährungsinfo

21 Stück ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Anzeige

LECKER empfiehlt

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved