Pfannkuchen mit heißen Kirschen

Pfannkuchen mit heißen Kirschen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Sauerkirschen 
  • 500 ml  Kirschnektar 
  • 1   Sternanis 
  • 1–1 1/2 EL  Speisestärke 
  • 40 Butter oder Margarine 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 75 + 2 EL Zucker 
  • 375 ml  Milch 
  • 350 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  • 1 Prise  Salz 
  • 4–5 EL  Butterschmalz 
  • 1–2 TL  Zimt 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Nektar und Sternanis aufkochen. Stärke mit wenig Wasser verrühren. Saft damit dicklich binden, nochmals aufkochen, Kirschen unterheben und 1–2 Minuten köcheln.
2.
Fett schmelzen. Eier und 75 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Fett und Milch unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unterrühren. Butterschmalz portionsweise in 1 kleinen Pfanne (ca. 16 cm Ø) erhitzen.
3.
Jeweils 1–1 1/2 Schöpfkellen Teig hineingeben. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite goldgelb backen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Aus dem restlichen Teig ebenso 7 weitere Pfannkuchen backen.
4.
Zimt und 2 EL Zucker mischen. Kirschen erneut erhitzen. Pfannkuchen anrichten, Kirschen und Zimtzucker dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 820 kcal
  • 3440 kJ
  • 19g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 122g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved