Pfeffer-Porree-Topf

Pfeffer-Porree-Topf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1 (ca. 600 g)  große Hähnchenbrust auf dem Knochen 
  •     Salz 
  • 1 EL  + 1 TL Szechuan-Pfeffer 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 750 Porree (Lauch) 
  • 150 Orecchiette-Nudeln 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und grob in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und halbieren. Hähnchenbrust waschen und zusammen mit dem Suppengrün in einen großen Topf geben. Gut 2 1/4 Liter Wasser, 2 TL Salz, 1 EL Szechuan-Pfeffer und Lorbeerblatt zufügen. Aufkochen, abschäumen und bei mittlerer Hitze ca. 40 Minuten köcheln lassen
2.
Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Nudeln auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. 1 TL Szechuan-Pfeffer in einem Mörser zerstoßen
3.
Hähnchenbrust aus der Brühe nehmen. Hühnerbrühe durch ein Sieb gießen und zurück in den Topf geben und aufkochen. Porree zufügen und zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Hähnchenfleisch von Haut und Knochen lösen und würfeln. Fleisch, Nudeln und die Hälfte der Petersilie in die Suppe geben, kurz aufkochen und mit Salz abschmecken. Suppe in tiefe Teller verteilen und mit restlicher Petersilie und zerstoßendem Szechuan-Pfeffer bestreuen. Dazu schmeckt Graubrot mit Zitronenbutter

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved