Pfeffriges Schokoladen-Panna-Cotta

Pfeffriges Schokoladen-Panna-Cotta Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 75 Zartbitter-Schokolade 
  • 4 Blatt  Gelatine 
  • 1 EL  rosa Beeren 
  • 250 Mascarpone 
  • 450 Crème double 
  • 300 weiße Schokolade 
  • 8   Muffin-Papiermanschetten 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Papiermanschetten in 8 Muffinsförmchen geben und kalt stellen. Inzwischen Zartbitter-Schokolade grob hacken und auf einem warmen Wasserbad schmelzen. Innenseite der Papiermanschetten mit geschmolzener Schokolade bestreichen und nochmals kalt stellen.
2.
Gelatine einweichen. Rosa Beeren grob zerstoßen. Mascarpone und Crème double in einem Topf erhitzen (nicht kochen!) Weiße Schokolade grob hacken und darin schmelzen. Vom Herd ziehen und rosa Beeren unterheben.
3.
Abkühlen lassen, bis die Creme Zimmertemperatur erreicht hat. In die Schoko-Förmchen füllen und sofort wieder für 2 Stunden kalt stellen. Kurz vor dem Servieren Papiermanschetten von der Schokolade abziehen.
4.
Dazu schmeckt Himbeersoße.

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 52g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved