Pfifferlings-Gulasch mit Bandnudeln

Pfifferlings-Gulasch mit Bandnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   große Zwiebeln  
  • 750 g   Schweinegulasch  
  • 3 EL   Öl  
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2 (30 g)  leicht gehäufte EL Mehl  
  • 3 TL   klare Brühe  
  • 1-2   Lorbeerblätter  
  • 400 g   Pfifferlinge  
  • 75-100 g   geräucherter durchwachsener Speck  
  • 3-4 Stiel(e)   frischer oder 1 TL getrockneter Thymian  
  • 250 g   Bandnudeln  
  • 4-5 EL   Schlagsahne  

Zubereitung

120 Minuten
1.
Zwiebeln schälen, würfeln. Gulasch evtl. etwas kleiner schneiden, mit Küchenpapier trockentupfen und in einem Bräter in 2 EL heißem Öl portionsweise unter Wenden kräftig anbraten. Zwiebeln kurz mit anbraten
2.
Gesamtes Fleisch wieder zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mehl darüber stäuben und kurz anschwitzen. Nach und nach mit gut 3/4 l heißem Wasser ablöschen, Brühe und Lorbeer zugeben, aufkochen und zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden schmoren
3.
Pfifferlinge putzen, evtl. waschen und je nach Größe kleiner schneiden. Speck würfeln. Thymian waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Zum Gulasch geben
4.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Speck darin auslassen, herausnehmen. Pfifferlinge im Speckfett unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze und Speckwürfel unter das Gulasch heben. Abschmecken und mit Sahne verfeinern
5.
Nudeln abgießen. Alles anrichten und mit Rest Thymian garnieren. Dazu passt ein grüner Salat

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 710 kcal
  • 2980 kJ
  • 53g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved