Pfirsich-Käsekuchen mit Streusel

Pfirsich-Käsekuchen mit Streusel Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 400 Butter 
  • 500 Mehl 
  • 300 gemahlene Mandeln ohne Haut 
  • 500 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 8   Eier (Größe M) 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  Pfirsichhälften 
  • 250 Ricotta 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1,5 kg  Magerquark 
  • 2 Päckchen  Käsekuchenhilfe 
  • 2 EL  Paniermehl 
  •     Fett und 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Mehl, Mandeln, 300 g Zucker und Salz mischen. 1 Ei und flüssige Butter zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verkneten. Fettpfanne des Backofens (ca. 32 x 39 cm) fetten, 1/2 des Teiges hineingeben und zu einem flachen Boden drücken. Kühl stellen. Pfirsiche in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Ricotta, Vanillin-Zucker, 200 g Zucker und Quark verrühren. 7 Eier einzeln unterrühren. Zum Schluss Käsekuchenhilfe einrühren. Kuchen mit Paniermehl bestreuen und die Pfirsichhälften darauf verteilen. Käsemasse daraufstreichen und die Streusel darüber verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) auf der zweiten Stufe von unten 40-45 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. In Stücke 32 Stücke schneiden
2.
1 1/2 Stunden Wartezeit

Ernährungsinfo

32 Stücke ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 19g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved