Pfirsich-Käsekuchen mit Zimtstreuseln

Pfirsich-Käsekuchen mit Zimtstreuseln Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 600 Mehl 
  •     Salz 
  • 250 Zucker 
  • 1/2 Würfel (21 g)  Hefe 
  • 150 ml  Milch 
  • 9   Eier (Größe M) 
  • 180 Butter 
  • 1/2 TL  gemahlener Zimt 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Pfirsichhälften 
  • 1   Bio-Zitrone 
  • 600 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 1 kg  Magerquark 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 1/2 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  •     Zimt 
  •     Mehl 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
300 g Mehl, Salz und 100 g Zucker in einer Schüssel vermengen und in die Mitte eine Mulde drücken. Milch lauwarm erwärmen. 50 ml Milch und Hefe in einer kleinen Schüssel glatt rühren und in die Mehlmulde geben.
2.
Mit etwas Mehl vom Rand vermengen und ca. 15 Minuten gehen lassen. Übrige Milch und 1 Ei zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Teig an einem warmen Ort zugedeckt nochmals ca. 45 Minuten gehen lassen.
3.
Butter schmelzen und abkühlen lassen. 300 g Mehl, 150 g Zucker, Zimt und flüssige Butter zu Streuseln verkneten und mindestens 30 Minuten kalt stellen.
4.
Pfirsichhälften in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen und in jeweils 6 Spalten schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Hälfte der Schale dünn abreiben. Zitrone halbieren und den Saft auspressen.
5.
Frischkäse, Quark, Salz, Vanillin-Zucker, Zitronensaft und -schale verrühren. 8 Eier nacheinander einrühren. Puddingpulver unterrühren.
6.
Teig aus einer bemehlten Arbeitsfläche rechteckig (ca. 37 x 41 cm) ausrollen. Teig auf die gefettete und mit Mehl bestreute Fettpfanne des Backofens (36 x 40 cm) geben und evtl. nochmals in die Ecken ausrollen.
7.
Teig zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.
8.
Pfirsichspalten auf dem Boden verteilen. Käsemasse daraufgeben und glatt streichen. Streusel darauf verteilen und auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s.
9.
Hersteller) ca. 30 Minuten backen. Kuchen aus dem Backofen nehmen und auskühlen lassen. Kuchen in Stücke schneiden und evtl. mit Zimt bestreuen. Dazu schmeckt geschlagene Sahne.

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 37g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved