Pfirsich-Pudding-Teilchen

Pfirsich-Pudding-Teilchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1   leicht gehäufter EL (10 g) 
  •     Puddingpulver "Vanille" 
  •     (zum Kochen; für 1/2 l Milch) 
  • 5 EL  + 100 ml Milch 
  •     flüssiger Süßstoff 
  • 75 Magerquark 
  • 3 EL  Öl 
  • 40 Diabetiker-Süße 
  • 150 + etwas Mehl 
  • 1/2 TL  Backpulver 
  • 6   Pfirsichhälften (300 g/ 
  •     Glas; 
  • 50 Aprikosen-Konfitüre 
  •     (für Diabetiker) 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Puddingpulver und 2 EL Milch verrühren. 100 ml Milch aufkochen, Puddingpulver einrühren und ca. 1 Minute köcheln. Mit Süßstoff abschmecken. Abkühlen
2.
Quark, Öl, 3 EL Milch, Süße, 150 g Mehl und Backpulver verkneten. Auf etwas Mehl zum Rechteck (ca. 30 x 40 cm) ausrollen, in 12 Quadrate (ca. 10 x 10 cm) schneiden. Ecken etwas einrollen
3.
Pudding auf die Teilchen verteilen. Pfirsiche halbieren, fächerartig einschneiden, darauf legen. Mit Konfitüre bestreichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 110 kcal
  • 460 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 3g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 18,83
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved