Pflaumen-Amaretto-Tiramisu

Aus kochen & genießen 9/2011
Pflaumen-Amaretto-Tiramisu Rezept

Zutaten

Für CA. 12 PORTIONEN
  • 1,2 kg  Pflaumen/Zwetschen 
  • 175 + 100 g Zucker 
  • 100 ml  Apfelsaft 
  • 100 ml  Amaretto 
  • 1   leicht gehäufter EL Speisestärke 
  • 100 ZartbitterSchokolade 
  • 2 EL  Kaffee-/Espressobohnen 
  • 500 Mascarpone 
  • 750 Sahnequark 
  • 200 Löffelbiskuits 
  • 200 ml  kalter Espresso/Kaffee 
  • 1 TL  Kakao 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Pflaumen waschen und entsteinen. 175 g Zucker goldgelb karamellisieren. Apfelsaft zugießen, aufkochen und so lange rühren, bis sich der Karamell gelöst hat. Likör und Pflaumen zufügen. Zugedeckt ca. 5 Minuten köcheln.
2.
Stärke und 2–3 EL Wasser verrühren. Pflaumenkompott damit binden und gut auskühlen lassen.
3.
Backblech mit Backpapier auslegen. Schokolade in Stücke brechen und unter Rühren im heißen Wasserbad schmelzen. Kaffeebohnen fein mörsern oder hacken. Schokolade dünn auf das Backblech streichen und Kaffeebohnen daraufstreuen.
4.
Auskühlen lassen.
5.
Mascarpone, Quark und 100 g Zucker verrühren. Hälfte Biskuits in eine Auflaufform (ca. 17 x 27 cm) legen. Mit Hälfte Espresso beträufeln und die Hälfte Creme daraufstreichen. Ca. 3/4 Kompott darauf verteilen.
6.
Übrige Biskuits darauflegen, mit Rest Espresso tränken. Restliche Creme daraufstreichen und alles mind. 4 Stunden kühlen.
7.
Die fest gewordene Mokkaschokolade in Stücke brechen und auf das Tiramisu streuen. Mit Kakao bestäuben und mit Rest Kompott verzieren. Dazu schmecken Espresso und Grappa.

Ernährungsinfo

12 CA. 12 PORTIONEN ca. :
  • 560 kcal
  • 13g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved