Pflaumen-Punsch-Torte

Pflaumen-Punsch-Torte Rezept

Zutaten

  • 125 Butter oder Margarine 
  • 150 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 2 EL  Milch 
  • 150 Mehl 
  • 1   gehäufter TL Backpulver 
  • 1 Glas (720 ml)  Pflaumen 
  • 100 ml  Rotwein 
  • 2 EL  Rum 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Schale von 1 unbehandelten Zitrone (dünn als Spirale geschält) 
  • 1 (2 g)  Beutel Gewürz für Glühwein (Glühfix) 
  • 35 Speisestärke 
  • 375 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Dessert-Soße "Vanille-Geschmack" (ohne Kochen) 
  • 1/2 Päckchen  roter Tortenguss 
  • 2   kleine Stücke Zimtstange 
  • 2-3   Sternanis 
  •     Fett 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Fett, 100 g Zucker und Salz schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Zitronenschale und Milch zufügen. Mehl und Backpulver mischen und zum Schluss kurz unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) geben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Boden in der Form auskühlen lassen. Pflaumen abtropfen lassen und den Saft auffangen. 200 ml Pflaumensaft abmessen und zusammen mit Rotwein, Rum, 35 g Zucker, Zitronensaft und einem kleinen Stück Zitronenschale in einen Topf geben. Glühweingewürz hineinhängen, kurz aufkochen, vom Herd nehmen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Zitronenschale und Glühweingewürz aus dem Topf nehmen und den Punsch erneut aufkochen. Speisestärke mit 50 ml Pflaumensaft (5 Esslöffel) glatt rühren, in den kochenden Punsch rühren und nochmals kurz aufkochen. Pflaumen unterheben, auf den Rührteigboden geben und glatt streichen. Ca. 2 Stunden auskühlen lassen. Sahne und Soßenpulver in eine Schüssel geben und steif schlagen. Kuchen mit einem Messer aus dem Formrand lösen und sofort mit der Vanille-Sahnecreme locker bestreichen. Ca. 15 Minuten kühl stellen. Restlichen Pflaumensaft mit Wasser auf 1/8 Liter Flüssigkeit auffüllen. Tortenguss und übrigen Zucker nach und nach mit dem Saft in einem Topf anrühren. Restliche Zitronenschale, Zimtstangen und Sternanis zufügen und unter Rühren aufkochen. Gewürze herausnehmen und den Guss mit einem Löffel auf der Creme verteilen. Nach Belieben mit den Gewürzen die Torte verzieren. Nochmals ca. 30 Minuten kühl stellen. Ergibt ca. 12 Stücke

Ernährungsinfo

  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved