Pikantes Petersilienpesto

Pikantes Petersilienpesto Rezept

Zutaten

  • 100 g   Haselnusskerne  
  • 200 g (ca. 4 große Bund)  glatte Petersilie  
  • 3   Knoblauchzehen  
  • 100 g   Parmesankäse im Stück  
  • 250-300 ml   Olivenöl  
  • 1   rote Chilischote  
  • 1   unbehandelte Zitrone  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

25 Minuten
1.
Haselnusskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Petersilie waschen, gut trocken tupfen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Knoblauch schälen, Parmesan grob in Stücke schneiden. Petersilie, Nüsse, Knoblauch und Parmesan in den Mixaufsatz einer Küchenmaschine geben und alles fein hacken. Dann nach und nach 200 bis 250 ml Olivenöl zufügen und untermixen. Chilischote waschen, in feine Ringe schneiden und die Kerne entfernen. Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Hälfte der Schale fein abreiben. Zitronenschale und Chili in das fertige Pesto rühren und mit Salz und eventuell etwas Pfeffer abschmecken. Pesto in 4 Gläser (à 125-150 ml) füllen. Etwas Olivenöl auf jedes Pesto gießen (mit Öl bedecktes Pesto ist länger haltbar) und gut verschließen. Kühl und dunkel aufbewahrt hält es mindestens 1 Woche

Ernährungsinfo

  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 85g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

 
 
 

Anzeige

LECKER empfiehlt

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved