Pilz-Paprika-Pfanne mit Würstchen

Pilz-Paprika-Pfanne mit Würstchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Champignons 
  • 500 Chinakohl 
  • 1 Glas (370 ml)  Tomaten-Paprika 
  • 3-4 (ca. 300 g)  Bock- oder Geflügel-würstchen 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1-2 EL  Butter/Margarine 
  • 1 (40 g)  Beutel "Fix für 
  •     Würstchen-Gulasch" 
  • 5-6 EL  Tomaten-Ketchup 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Bund  Schnittlauch 
  •     Petersilie 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Pilze und Kohl putzen, waschen, klein schneiden. Tomaten-Paprika abtropfen lassen. Würstchen in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln
2.
Würstchen im heißen Fett anbraten. Herausnehmen. Pilze, Kohl und Zwiebeln im Bratfett unter Wenden ca. 5 Minuten anbraten. Würstchen wieder zufügen. Mit 3/8 l Wasser ablöschen. Beutelinhalt und Ketchup einrühren und aufkochen. Paprika zufügen und erhitzen
3.
Alles mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden. Pilz-Pfanne mit Schnittlauch und evtl. Petersilie garnieren. Dazu: Brot oder Kartoffelpüree
4.
EXTRA-TIPP
5.
So zaubern Sie aus der Pilz-Pfanne im Nu einen leckeren Eintopf: Tomaten aus der Dose (425 ml) und gekochte kleine
6.
Nudeln oder Reis zufügen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 340 kcal
  • 1420 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved