Pilzrahmtopf mit Mettenden

Aus kochen & genießen 1/2016
Pilzrahmtopf mit Mettenden Rezept

Wärmt Herz und Magen an kühlen Tagen: der deftige Eintopf mit viel Gemüse und dem feinen Rauchgeschmack pikanter Würstchen

Zutaten

Für Personen
  • 500 kleine Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 Bund  Suppengrün (ca. 600 g) 
  • 4   Mettenden (à ca. 75 g) 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 1 Zweig/e  Rosmarin 
  • 2 EL  Mehl 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 EL  Gemüsebrühe (instant) 
  • 4 Stiel/e  Petersilie 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Champignons putzen, waschen und halbieren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und fein schneiden. Mettenden in Scheiben schneiden.
2.
Öl in einem Topf erhitzen. Wurstscheiben darin ca. 2 Minuten anbraten. Pilze zufügen und unter Wenden kräftig mitbraten. Suppengrün und Zwiebel zufügen und kurz mitbraten. Rosmarin waschen, grob hacken und zufügen.
3.
Alles mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Gut 3⁄4 l Wasser und Sahne zugießen. Aufkochen, Brühe einrühren und ca. 5 Minuten köcheln. Petersilie waschen und hacken. Suppe mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken. Petersilie unterrühren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 480 kcal
  • 19g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,49 Prime-Versand
Sie sparen: 27,50 EUR (46%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved