Pilzsoße (für Pasta oder Schnitzel)

Pilzsoße (für Pasta oder Schnitzel) Rezept

Zutaten

  • 10 getrocknete Steinpilze 
  • 150 Champignons 
  • 1   Zwiebel 
  • 50 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 TL  + 2 EL Öl 
  • 1–2 EL  Mehl 
  • 50 ml  trockener Weißwein 
  • 150 Schlagsahne 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Prise  Zucker 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Steinpilze mit 250 ml kochendem Wasser übergießen, ca. 20 Minuten einweichen
2.
Champignons säubern, putzen und evtl. halbieren. Zwiebel schälen und fein würfeln. Speck würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen, hacken. Eine Pfanne mit 1 TL Öl ausstreichen. Speckwürfel darin knusprig auslassen, herausnehmen. Pilze im heißen Speckfett unter Wenden 4–5 Minuten braten. Nach 2 Minuten Zwiebel zugeben, mitbraten
3.
Steinpilze im Fond fein pürieren. 2 EL Öl zu den Champignons geben, erhitzen. Mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. Unter Rühren Steinpilz-Mischung, Wein und Sahne zugießen, Thymian zugeben und 4–5 Minuten köcheln
4.
Speckwürfel in die Soße geben, mit Salz, Pfeffer, Paprika und Zucker abschmecken
5.
Passt zu Pasta oder Schnitzel

Ernährungsinfo

  • 280 kcal
  • 1170 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved