Pinzgauer Kasnocken

Aus kochen & genießen 12/2011
Pinzgauer Kasnocken Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Eier (Größe M)  
  • 200 ml   Milch  
  • 375 g   Mehl  
  • 3/4 TL   Salz + Salz  
  • 175 g   Felsenkeller Käse  
  • 1   große Zwiebel  
  • 40 g   Butter  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

40 Minuten
1.
Eier, 150 ml Wasser und Milch verquirlen. Mehl daraufsieben, 3/4 TL Salz zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde quellen lassen
2.
Käse fein würfeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Teig in drei Portionen durch eine Spätzlepresse direkt in reichlich kochendes Salzwasser drücken. Aufkochen und bei mittlerer Hitze 2–3 Minuten ziehen lassen (bis die Nocken oben schwimmen). Nocken mit einer Schöpfkelle herausheben und in kaltes Wasser geben, abschrecken
3.
Nocken in ein Sieb gießen, gut abtropfen lassen. Butter in eine große Pfanne geben, Zwiebel zufügen und darin glasig dünsten. Nocken zufügen und unter Wenden anbraten. Inzwischen Schnittlauch waschen, trocken schütteln, einige Halme zum Garnieren zur Seite legen. Rest Schnittlauch in feine Röllchen schneiden
4.
Käse unter die heißen Nocken mischen, mit Schnittlauch bestreut anrichten. Mit Schnittlauchhalmen garnieren
5.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 72g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Anzeige

LECKER empfiehlt

Müllers Mühle Kartoffel-Linsensalat
Linsen, Kicher- erbsen und Co.

Rezepte, Tipps und neue Ideen mit Hülsenfrüchten.

Friki Weihnachtsgewinnspiel
Adventsmenü gewinnen

Alle Zutaten und Rezepte für vier festliche Gänge.

Lebensmittel bequem online Einkaufen
Online Super- markt im Test

So einfach ist der Lebenmitteleinkauf im Netz.

Zimt-Plätzchen mit Schokofüllung
Brunch mit Freunden

Rezepte für Süßes und Herzhaftes sowie tolle Dekoideen.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved