Pistazien-Blätterteig-Taschen

Pistazien-Blätterteig-Taschen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2 Scheiben   (à 75 g) TK-Blätterteig  
  • 60 g   gemahlene Pistazien  
  • 1   gehäufter EL Paniermehl  
  • 1/2 TL   Zimt  
  • 2 gehäufte EL (40 g)  + 100 g Zucker  
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Mehl 
  • 2 EL (30 g)  Butter  
  • 2 EL (30 g)  Honig  
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
1.
Teig auftauen. Pistazien, bis auf 1 EL, Paniermehl und Zimt mischen. 2 EL Zucker und 100 ml Wasser aufkochen, ca. 8 Minuten köcheln, vom Herd nehmen. Ei trennen. Pistazien-Masse und Eigelb darunter rühren
2.
Teig aufeinander legen, auf wenig Mehl ca. 3 mm dick ausrollen. Ca. 12 Kreise (ca. 6 cm Ø) ausstechen. Je ca. 1 TL Pistazien-Masse in die Mitte setzen. Ränder mit verquirltem Eiweiß bestreichen, überklappen und andrücken
3.
Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 20-25 Minuten backen. Auskühlen lassen
4.
100 g Zucker, Butter, Honig und 100 ml Wasser aufkochen. Offen ca. 10 Minuten köcheln.Taschen damit bestreichen. Mit Rest Pistazien und Puderzucker bestreuen. Rest Sirup dazureichen

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 170 kcal
  • 710 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved